UP Magazin

UPAnzeige

Bequemer geht es nicht: Nach wie vor ist das E-Center Popp der Anziehungspunkt in der Nürnberger Straße. Um den Kunden ein noch breiteres Sortiment und weitere Dienstleistungen an einem Ort zu bieten, hat sich in unmittelbarer Nachbarschaft ein Fachmarktzentrum angesiedelt. Und Parkplätze gibt es reichlich vor der Haustüre.

Mehr >
UPDie "Eichhörnchen" wünschen Frohe Weihnacht

Die Mitglieder der Interessengemeinschaft „Würzburgs Neue Mitte“ bescheren ihre Kunden in der Adventszeit mit einer speziellen Mischung.

Mehr >
UPAnzeige

Land Rover hat eine Fahrzeug-Legende für das 21. Jahrhundert neu erdacht. Auf der IAA in Frankfurt stellten die Briten den neuen
Defender vor – mit Mildhybridantrieb und komplett vernetzt.

Mehr >
UPAnzeige

Im neuen Gewerbegebiet am Hubland hat das „Skyline Hill Center“ sein Pre-Opening gefeiert. Das Gebäude bietet auf rund 6.000 Quadratmetern Büroflächen, Konferenzmöglichkeiten, Gastronomie und Wohnen auf Zeit. Bezugsfertig wird das Center Ende 2019 sein.

Mehr >
UPRund 650 Aussteller bei derMainfrankenmesse

Neues, Bekanntes und Unerwartetes gibt es vom 28. September bis zum 6. Oktober auf der Mainfranken-Messe zu entdecken. In 23 Messehallen und dem Freigelände können sich die Besucher inspirieren lassen, Neues lernen, gemeinsam spielen, einkaufen, entspannt genießen, Partner und Dienstleister finden, Kontakte knüpfen und dabei die Vielfalt Mainfrankens erkunden.

Mehr >
UPLand Rover verpasste Evoque mehr als nur ein Facelifting

Luxus und Gelände zu verbinden war schon für die erste Generation des Range Rover Evoque ein Erfolgsrezept, das ihn zum bisher meistgebauten Range Rover avancieren ließ. Die zweite Auflage verzichtet auf große Design-Experimente und glänzt mit Technik und Elektronik.
 UP Magazin fuhr den neuen Evoque, der mehr als ein Facelift zu bieten hat.

Mehr >
UPVon der 3-D-Grafik bis zur Umsetzung

Eines Tages ist es soweit: Ein neues Bad muss her. Und noch nie war es so einfach wie heute. 3-D-Programm, Virtual Reality und natürlich ein erfahrener Dienstleister wie Richter+Frenzel machen sowohl die Entscheidungen als auch den Arbeitsablauf einfach. Wir zeigen an einem konkreten Fall den Weg vom rumpeligen Dachbodenzimmer zum modernen Bad.

Mehr >

Hell, großzügig und modern präsentiert sich das E-Center Popp in der Nürnberger Straße. Inhaber Stefan Popp legt in seinem Markt nicht nur besonderen Wert auf Frische und auf regionale Produkte. Mit immer neuen Ideen bereichert er das Angebot und das Kauferlebnis für seine Kunden.

Mehr >

Der neue Range Rover Evoque fasziniert in London als Drahtmodell. Den aktuellen Evoque gibt es derzeit in einer attraktiven Black Edition mit schwarzen Designakzenten.

Mehr >
UPFahrbericht Jaguar I-Pace

Atemberaubende Beschleunigung, perfekte Straßenlage, exklusives Design: Mit dem vollelektrischen I-Pace ist Jaguar ein elektrisierendes Modell gelungen. Die neue Raubkatze aus der automobilen britischen Edelschmiede setzt so schnell zum Sprung an wie nie zuvor.

Mehr >
UPAnzeige

Ganzheitliche Beratung zu Hause und unterwegs verspricht das neue innovative Beratungscenter Digit@l der Sparkasse Mainfranken. Herzstück ist das „virtuelle Besprechungszimmer“.

Mehr >
UPAnzeige

Aus fünf ehemaligen Häusern der US-Army gestaltet die maiberg wohnbau gmbh hochmoderne Wohnbebauung im Grünen. Die ersten Wohnungen werden derzeit bezogen.

Mehr >
UPAnzeige

Im Modehaus Drescher kennt man sich mit Pelzen und Leder aus – fachkundige Beratung inklusive.

Mehr >
UPDistelhäuser Brauerei geht in die Qualitätsoffensive

Mit neuem Look und dem Slow Brewing Gütesiegel geht die Distelhäuser Brauerei in die Qualitätsoffensive. Die neuen Etiketten spiegeln die außerordentliche Brauqualität und den besonderen Biergenuss der traditionsreichen Brauerei aus dem Taubertal wider. Besonders  clever: Die Genusszeile, die in aller Kürze über den Inhalt informiert.

Mehr >
UPKinderriesenrad, Hüpfburg und Baumstammsägen

Das erste Frühlingsfest in der Eichhornstraße entpuppte sich als Volltreffer. Die Veranstalter der Interessengemeinschaft zeigen sich begeistert – und planen bereits für das nächste Jahr.

Mehr >
UPFahrbericht: Jaguar E-Pace

Kompakt, kräftig und eine Linienführung zum Verlieben. Mit dem neuen E-Pace haben die britischen Autobauer ein durch und durch stimmiges Design auf die Straße gebracht. Und wie jeder Jaguar kann auch der E-Pace seine Krallen zeigen. UP Magazin fuhr Jaguars neues Schmuckkästchen Probe.

Mehr >
UPKinderriesenrad, Hüpfburg und Baumstammsägen

Premiere: Zum ersten Mal findet am 28. April in der neuen Fußgängerzone Eichhornstraße ein Frühlingsfest statt. Das könnte der Beginn einer neuen Tradition sein.

Mehr >
UPKnodt ist Buchhandlung des Jahres 2017

Die Buchhandlung Knodt wurde im Schloss Herrenhausen in Hannover von Staatsministerin Monika Grütters als „Buchhandlung des Jahres“ ausgezeichnet.

Mehr >

UP - Der Überblick

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4

Im Eiltempo zum eigenen Autohaus

Im Eiltempo zum eigenen Autohaus

Vor zehn Jahren starteten Andreas Hofmann und Michael Brückner das Abenteuer vom eigenen Autohaus – mit schlaflosen Nächten und der Suche nach einer Finanzierungsbank. Schon fünf Jahre später wurde das alte Firmengebäude zu klein und Brückner & Hofmann baute ein neues Autohaus am Kürnacher Wachtelberg. Eine...

Mehr >

Kunden nicht vergraulen

Kunden nicht vergraulen

Der Grundsatzbeschluss zur Radverkehrsplanung rief Handelsverband, IHK und Händler auf den Plan. Zu einseitig wird dem Anschein nach ein Verkehrsmittel bevorzugt: nämlich das Fahrrad. Die Menschen zur Arbeit und das Geld in die Stadt bringt aber ein anderes: das Auto. Vermisst wird ein stimmiges Verkehrskonzept und...

Mehr >

Nautiland Nummer zwei

Nautiland Nummer zwei

Zwei Jahre ist es her, dass mit dem Bau des neuen Nautiland begonnen wurde, nun ist das schicke Freizeit- und Wellnessbad fertig und hat seine ersten Gäste bereits empfangen. Unter dem Bumerang förmigen Dach empfangen diverse Schwimmbecken, Rutsche, Saunabereich und Gastronomie die Besucher.

Mehr >

Auf dem Weg zum Staatstheater

Auf dem Weg zum Staatstheater

Eckpunktepapier: Der staatliche Zuschuss zu den Betriebskosten soll sukzessive erhöht und die städtische Bühne perspektivisch zum Staatstheater aufgewertet werden.

Mehr >

Reisen

Unterwegs mit Schnabelkanne

Unterwegs mit Schnabelkanne

Drei weltberühmte Bäder innerhalb von nur 50 Kilometern? Das gibt es nur bei unseren tschechischen Nachbarn. Eine Reise nach Karlsbad, Marienbad und Franzensbad führt in drei Städte mit drei unterschiedlichen Charakteren und einer Gemeinsamkeit: Etwas morbider Charme muss sein.

Mehr >
Website Realisation: CATLINE print & web | © UP Magazin 2016